Neuigkeiten vom KGV Rennichwiesen

Hände weg von Fledermäusen!

Tollwutgefahr bei Kontakt zu lebenden oder toten Fledermäusen

Das Robert-Koch-Institut warnt vor dem Anfassen lebender oder toter Fledermäuse, da diese häufig Tollwuterreger verbreiten. Wie kaum eine andere Infektionskrankheit führt die Tollwut bei Menschen fasst immer zum Tod. Jedes Jahr versterben weltweit 55 000 Menschen an der Infektion.

Weiterlesen …

Foto: ugp - Schlosspark Karlsruhe

Herbstlaub

Die Blätter fallen wieder - und das bunte Laub der Bäume sieht nicht nur schön aus - man kann es auch wunderbar kompostieren!
Leicht verrottet Obstbaumlaub, und die Blätter von Haselnuss, Ulme, Weide, Ahorn, Birke und Kletterpflanzenlaub.
Längere Zeit brauchen die Blätter von Walnuss, Eiche, Kastanie und Pappel.
Diese Blätter haben einen höheren Gerbstoffgehalt.

Weiterlesen …

Gemeinschaftsarbeit August 2010

Fleißige Helfer haben die Wege in unserer Anlage wieder in Schuss gebracht! Herzlichen Dank an alle Beteilgten.

Weiterlesen …

Foto: ugp

...es ist Gemüsezeit ...mit Rezept!

In den meisten Schrebergärten kann man zurzeit aus dem Vollen schöpfen, Zucchini, Kürbisse, Auberginen, Tomaten, Paprika, Bohnen … es ist Gemüsezeit!
Das schöne am Selbstanbau ist das Wissen dass alles was man erntet BIO ist – keine lange Lagerzeit mindert die Qualität und den Geschmack. 
Vor etwa 30 Jahren eroberten die Zucchini Deutschland - und das im Sturm - das mediterrane Gemüse ist heutzutage nicht mehr von unseren Tellern wegzudenken.

Weiterlesen …

Gemeinschaftsarbeit am Wassergraben an der B3

Säuberung des Wassergrabens an der B3. Die Pumpe musste dringend von Unkraut gesäubert werden.

Weiterlesen …